Paartherapie & Paarberatung

Die allermeisten Menschen wünschen sich eine langfristig zufriedenstellende, funktionierende und glückliche Beziehung oder Partnerschaft.

 

Sie ist eine wertvolle Ressource in unserem Leben, die uns Kraft und Wohlbefinden verleiht und uns den Rücken stärkt. Als sicherer Anker spielt sie bei der Bewältigung von Krisen eine wesentliche Rolle und stärkt unser Gefühl von Vollkommenheit. Zudem nährt sie unser Bedürfnis nach sicherer und guter Bindung.

In der Praxis gelingt es jedoch nicht immer und es kommt oft zu Streitigkeiten und Problemen.

Da lohnt es sich oft genauer hinzusehen: Meist zeigt sich rund um das Ausgangsproblem ein Geflecht aus Missverständnissen, Enttäuschungen und als problematisch erlebten Verhaltensweisen, die oftmals als kräftezehrend und belastend erlebt werden. Selbst die Eigenschaften, die an Ihrer Partnerin oder an Ihrem Partner früher als attraktiv erlebt wurde, stellen heute manchmal Reibungspunkte dar.

 

Eine Paartherapie hilft dabei, Strukturen, Muster und Zusammenhänge in der Beziehung aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und zu verstehen. Auf diese Weise entsteht wieder mehr Verständnis füreinander und neue Handlungsalternativen eröffnen sich.

 

Es hat sich gezeigt, dass viele Paare bereits nach wenigen Sitzungen wieder konstruktiver miteinander sprechen können.

Mit welchen Anliegen sind Sie bei mir richtig?

  • Sie suchen einen externen Raum, um über Ihre Partnerschaft zu sprechen.

  • Sie und Ihr_e Partner_in stecken in einer aktuellen Krise und wissen nicht weiter.

  • Sie haben das Gefühl, Sie befinden sich mit Ihrer Beziehung auf einer Berg- und Talfahrt. 

  • Sie möchten wieder an die Zeit anknüpfen, in der die Beziehung so war, wie Sie sie sich gewünscht haben.

  • Sie wissen gar nicht mehr, worüber Sie miteinander sprechen sollen.

  • Sie oder Ihr_e Partner_in leiden an einer Erkrankung.

  • Sie möchten wieder neuen Schwung in die Beziehung bringen.

  • Sie und Ihr_e Partner_in kommen immer wieder in die gleichen verletzenden Routinen miteinander.

  • Ihre Interessen haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt.

  • Sie möchten Ihrer Beziehung eine - vielleicht letzte - Chance geben.

  • Sie spielen mit dem Gedanken, sich zu trennen.

  • Sie und Ihr_e Partner_in befinden sich im Trennungsprozess und wünschen sich, dass dieser weiter begleitet wird, um einander auf gute Weise gehen lassen zu können.

  • Die unterschiedlichen Erziehungsstile in Ihrer Partnerschaft führen zu Konflikten.

Gleichgeschlechtliche Paare kommen mit denselben Themen, Fragestellungen und Konflikten zu mir wie heterosexuelle Paare. Im Mittelpunkt des Therapie- oder Beratungsprozesses steht die Beziehung als solche mit ihren zahlreichen Facetten, Mustern und Interaktionen.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir und vereinbaren Sie einen Termin. 

 

weitere

Angebote

c/o Berlin Counselling

Bismarckstraße 82

10627 Berlin

Annette Müllenbeck

Systemische Therapeutin (SG)

B.Sc. Psychologie

HP Psych., Diplom-Kauffrau

Copyright by A. Müllenbeck

 

0176 / 344 140 03

info@wechselperspektiven-berlin.de